Sprunglinks

Metanavigation
Schnellsuche


GÖRG berät die Carr’s Group plc. beim Erwerb der Städele GmbH

[Hamburg, 02.11.2016] GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat unter Federführung des Hamburger Partners Dr. Frank Evers die in England ansässige Carr’s Group plc. beim Erwerb der Städele GmbH über ihre deutsche Tochtergesellschaft Wälischmiller GmbH beraten. Durch den Abschluss der Transaktion übernimmt die Wälischmiller GmbH einen langjährigen Geschäftspartner. Dieser hatte zuletzt wichtige Beiträge zur Entwicklung von Know-how verschiedener Produkte im Bereich der Inspektion und Reinigung von Tanks in der Öl und Gasindustrie geleistet. Die Parteien werden ihre Zusammenarbeit für eine Übergangsphase fortsetzen, um den vollständigen Übergang des Know-how auf die Käufergesellschaft zu gewährleisten.

Über die Carr’s Group plc. / Wälischmiller GmbH

Carr's ist ein internationaler Marktführer im Bereich der Innovation und Technologie für Landwirtschaft, Lebensmittel und Ingenieurwesen. Die Wälischmiller GmbH ist eine in Süddeutschland ansässige Tochterfirma der Carr’s Group plc. und hauptsächlich für die Herstellung von Manipulatoren und Handhabungssystemen für die Nuklear- und Chemieindustrie zuständig.

Über die Städele GmbH

Die Städele GmbH entwickelt und fertigt feinmechanische Komponenten für modulare High-End-Robotersysteme. Ihre Erzeugnisse zeichnen sich durch absolute Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und höchste Präzision aus.

Berater

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Frank Evers (federführend), Partner, M&A / Gesellschaftsrecht, Hamburg
Dr. Frank Wilke, Partner, Arbeitsrecht, Köln
Dr. Christian Bürger, Assoziierter Partner, Kartellrecht, Köln
Florian Puschmann, Associate, M&A / Gesellschaftsrecht, Hamburg

BWLS
Benjamin Karten, Dipl. Kfm., Partner, Steuerrecht

Weitere Beteiligte

Tschirdewahn Rechtsanwälte, Rottweil
Christoph Tschirdewahn, Partner